20.09.2014 13:03 Alter: 3 yrs

Neue Mitarbeiter für eine erfolgreiche Zukunft


Im Jahr 2014 wurden 5 neue Mitarbeiter eingestellt. Der eingeschlagene Wachstumskurs hält somit weiter an.

Ab Jänner 2014 verstärken Roland Stadler und Maik Leubner das Team der Industrietechnik. Herr Stadler betreut vor allem Großkunden am Standort Steyr und unterstützt den Geschäftsfeldleiter Thomas Rinnermoser mit seinem technischen Know How in der Planung und Arbeitsvorbereitung. Maik Leubner ist als Monteur in diesem Bereich tätig.

Thomas Zöllner nahm am 03. März seine Tätigkeit als neuer Werkstättenleiter am Standort Waldneukirchen auf. Der ausgebildete Schweißwerkmeister ist mit seinem Fachwissen eine ideale Ergänzung im Team und wird dieses sowohl im Stahlbau als auch in der Schweißtechnik einsetzen. Als Bindeglied zwischen dem Schweißtechnologen Martin Hartl und den ausführenden, geprüften Schweißern ist er für die hochwertige Qualität der Produkte verantwortlich. HARTL METALL ist dadurch dem Schritt führender Schweißbetrieb im Raum Oberösterreich zu werden, wieder ein Stück näher gekommen. Seit September verstärkt Marvin Voitl unser Produktionsteam als Facharbeiter.

Elisabeth Sieghartsleitner unterstützt seit 1. Oktober das Büroteam und übernimmt v.a. Arbeiten aus der Buchhaltung und Lohnverrechnung, aber auch in der Auftragsabwicklung. Damit bauen wir schon jetzt die Nachfolge von Hermine Mager auf, die nächstes Jahr in Pension gehen wird.

"Besonders stolz bin ich auch auf unsere beiden neuen Facharbeiter Dominik Weiermayer und Lukas Riedl, die im Frühjahr die Lehrabschlussprüfung erfolgreich absolviert haben." freut sich Geschäftsführer Martin Hartl über die positive Entwicklung seines Unternehmens.


 
Deutsch
English